A k t u e l l
Futterverkaufsladen
Futtermühle
Hundewaschanlage
Getreidesammelstelle
Getreidejahr 2018
Getreidejahr 2016
Getreidejahr 2015
Getreidejahr 2014
Getreidejahr 2013
Getreidejahr 2012
Getreidejahr 2011
Getreidejahr 2010
Anbauempfehlung 19
Anbauempfehlung 18
Trocknungsanlage
Wir über uns
Unser Team
Links und Kontakt
   
 

In der Schweiz haben wir beim Brotgetreide einen hohen Selbstversorgungsgrad. Bei einer guten Getreideernte produzieren wir Übermengen und dies drückt auf den Produzentenpreis. Als Marktentlastungsmassnahme wird Brotweizen deklassiert zu Futterweizen.

Auf der anderen Seite produziert die Schweizer Landwirtschaft nur gerade gut 50 % des Futtergetreideverbrauches. Die Preisdifferenz zwischen Brot- und Futtergetreide wurde kleiner. Dies sollte den Anbau des Futtergetreides etwas attraktiver machen. In unserem eigenen Mischfutterwerk, der Thurtalfutter AG, haben wir grossen Bedarf an Gerste, Futterweizen, Triticale und Körnermais und bevorzugen natürlich Getreide aus unserem Anbaugebiet.

Anbau Winterraps Ernte 2019
Auf die Ernte 2018 haben wir auf HOLL Raps umgestellt. Auch im 2019 werden wir nur HOLL Raps annehmen. Sie können deshalb nur die Sorte V316OL anbauen.


LR_Winterraps_2019.pdf

Brotgetreide


LES_Winterweizen_2019.pdf


Anbauempfehlung fenaco


Anbauempfehlung-fuer-Ernte-2019.pdf